Schoggiherzli-Verkauf 2016

Der bereits zum zehnten Mal durchgeführte Verkauf war wiederum ein toller Erfolg. Es konnten erfreulicherweise wie im Vorjahr alle 2 ‘000 bestellten Herzliabgesetzt werden. Im Strassenverkauf konnten von 64 (Vorjahr 72) Schülerinnen (von 4. und 5. Klassen von Windisch, Brugg und Hausen) 1’330 Herzli verkauft werden (1’660), und zwar in Brugg [Neumärt und Campusplatz] 780 (1’070) und Windisch [Coop und Migros] 550 (590). In 17 Läden in Brugg und Windisch wurden 510 Herzli gekauft (Vorjahr hier kein Ladenverkauf), in Lupfig-Birr-Scherz 160 (280) .
Gewinn für Freizeitaktivitäten (z.B. Theaterprojekt) 5’266.35 (=78.6 % des Erlöses)

Somit kommen fast 4/5 der Einnahmen dem „guten Zweck“ zugute. Allen, die zu diesem wiederum äusserst erfreulichen Ergebnis beigetragen haben, danke ich im Namen des Vorstandes von insieme Region Brugg-Windisch ganz herzlich, nämlich − allen Käuferinnen mit grossem Herzen und offener Hand, allen Schülerinnen, die in Verkaufsteams zu zweit mit Freude so gut gearbeitet haben, allen Geschäftsinhaberinnen, die beim Ladenverkauf mitgemacht haben,  der HPS Windisch für das Aufkleben der Logo-Kleber auf 2’000 Schoggiherzli. Den Betreuungspersonen von insieme beim Strassenverkauf.
Der Verantwortliche:
Peter Müller, Vizepräsident