Skilager Saas Grund 2019 – Lagerbericht

Wenn Engel reisen….

Unsere Lagerwoche von Insieme in Saas Grund zeigte sich mit Sonne pur von der schönsten Seite. Auch Schnee gab es genug. Also fuhren wir schon ab Sonntag genüsslich Ski, Snowboard und Langlauf.
Auch das Leben neben den Pisten war nicht ohne.
Feines Essen, Spiele machen und natürlich schöne Ausflüge gehörten dazu.
Am Dienstag gings mit den Schneeschuhen den Berg hoch. Abends gab’s eine feine Pizza mit anschliessendem Discobesuch. Am Mittwoch marschierten alle nach Saas Fee zum Eisstockschiessen. Es war so warm, dass das Eis kaum mehr bespielbar war, der Spass war dafür umso grösser. Zum Abschluss besuchten wir unser Stammcafé und fuhren danach mit dem Bus ins Lagerhaus, wo es feine Älplermagronen gab. Mmh!
Dann ging’s nochmals mit dem Bus nach Saas Fee zur Fackelabfahrt und dann zu Fuss nach Hause. Alle waren todmüde. Diejenigen welche im Lagerhaus blieben, genossen dafür die Ruhe 😊
Am Donnerstag gab’s eine Überraschung. Die drei Lagerteilnehmer, die schon 20 Jahre dabei sind, wurden vom Tourismusverein geehrt und mit einem riesigen Früchtekorb beschenkt, fast wie «Happy Day, einfach ohne Röbi Koller» meinte Doris.

Bericht von Lagerleiterin Monika Fischer

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.